Joreon Janssen Lok neuer Vice President Logistics bei der Berner Group

Die Berner Group hat in diesem Jahr mit dem Baubeginn für das neue Zentrallager in Kerkrade (NL) eine europäische Logistikoffensive gestartet. Langfristig will das B2B-Unternehmen seine Kunden aus den Bereichen Mobilität, Bau und Industrie in Europa innerhalb eines Bestelltages beliefern.

Joreon Janssen Lok neuer Vice President Logistics bei der Berner Group

Für die Umsetzung dieser Logistik-Offensive konnte das Unternehmen mit Jeroen Janssen Lok als Vice President Logistics einen international erfahrenen Experten gewinnen. Lok war zuvor u.a. für den Metro-Konzern und die Global Warehouse and Logistics tätig.

„Zu seinen Aufgaben wird ab Januar die Gestaltung sowie Umsetzung neuer Logistikkonzepte ebenso gehören, wie die Optimierung bestehender logistischer Wertströme“ sagte der zuständige Vorstand Christoph Möltgen.

Die Berner Group
Die Berner Group ist ein familiengeführtes europäisches Handelsunternehmen. Unsere Vision lautet: „We keep the world together and moving“. Das heißt, wir sind der zentrale B2B-Handelspartner für alle Materialien im Bereich Wartung, Reparatur und Produktion für unsere Kunden im Bau-, Mobilitäts- und Industriesektor. Mit über vier Kanälen schaffen wir für unsere Kunden ein integriertes Omnichannel-Einkaufserlebnis. Im Bereich von Stahl und C-Teilen sowie im Bereich der Chemie sind wir gleichzeitig innovativer Hersteller. Wir sind mit über 200.000 Artikeln und 8.200 Mitarbeitern in über 25 Ländern für unsere Kunden vertreten.

Download Pressemitteilung